Kryptowährung - Von A bis Z

Was ist eine Kryptowährung?

Täglich nähern wir uns der Zukunft und das Wort Kryptowährung oder Bitcoin ist zurzeit in aller Munde. Warum das so ist, was eine Kryptowährung ist und wie du überhaupt eine Kryptowährung kaufen kannst erkläre ich dir Schritt für Schritt in diesem Beitag. Außerdem werde ich dir erklären was du unbedingt vor dem Kauf wissen musst, also bleib dran!

Es handelt sich um ein sicheres, unknackbares und dezentrales Zahlungssystem. Nach der letzten Finanzkrise haben viele Leute ihr Vertrauen in das Bankensystem verloren. Da der Verbraucher sein Vermögen aber nicht bei sich zuhause lagern kann, kommt genau hier die Kryptowährung ins Spiel. Kryptowährungen sind unabhängig von Banken oder von Bankensystemen.

Die Zentralbanken steuern die Menge und den Wert unseres "normalen" Geldes. Kryptowährungen werden aber nur von Privatleuten generiert und verwaltet. Natürlich passiert dies nicht unkontrolliert.

Kryptowährung kaufen

Wollen wir unser "normales" Geld überweisen läuft das über eine Bank. Dies kostet in den meisten Fällen Geld und kann mehrere Tage oder Wochen dauern, je nachdem wo das Geld hin transferiert wird.

Mit der Kryptowährung funktioniert dies aber ganz anders. Der Zahlungsverkehr findet direkt unter den Privatleuten statt. Die Transaktionen sind also völlig frei von Kosten und viel schneller als herkömmliche Überweisungen.

Kryptowährung kaufen

John Peters

Jetzt Experte werden !

"Wenn du traden willst wie ein Experte dann schau doch mal in unseren Webinar rein."


Wie kauft man eine Kryptowährung?

Um vom Hype profitieren zu können fragen sich viele wie man Bitcoins & Co überhaupt kaufen kann. Hier gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung um Kryptowährungen zu kaufen.
Kryptowährung kaufen: Schritt 1

Als erstes suchst du dir eine Börsenplattform und registrierst dich. Dort kannst du erstmal nur wenige Kryptowährungen kaufen. Diesen Schritt musst du aber vollziehen um andere Coins kaufen zu können.

Hier unten sind die zwei besten Börsen verlinkt. (Beide sind kostenlos)

Hast Du Dich bei Coinbase angemeldet, verifizierst Du Dein Konto und überweist den Betrag den Du investieren willst auf Dein Coinbase Konto. 

Bei Coinbase hast Du die Auswahl zwischen vier Kryptowährungen die Du kaufen kannst. Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Bitcoin Cash. Jetzt suchst Du dir eine von diesen Währungen aus und kaufst diese. Exklusiver Tipp: Bei Litecoin sind die Transaktionsgebühren niedriger.

Kryptowährung kaufen: Schritt 2

Jetzt musst du dich auf einer Exchanger Plattform registrieren. Anschließend schickst du dir deine Coins von deiner Börsenplattform (z.B Coinsbase) zur Exchanger Plattform (z.B Binance).

Hier unten sind die zwei besten Exchanger verlinkt (Beide kostenfrei)

Dazu gehst du auf Binance zuerst auf "Mittel", anschließend klickst du auf Einzahlungen. Dann gibst du im Suchfeld die Abkürzung des Coins ein den du dir schicken möchtest (z.B BTC statt Bitcoin, oder LTC statt Litecoin).

Dann kopierst du die Einzahlungsadresse und gehst unter Coinbase auf "Konten" und wählst den Coin aus den du gekauft hast.

Jetzt klickst du auf senden und gibst im Feld die Einzahlungsadresse und den Betrag ein. Wenn du auf "Fortfahren" geklickt hast musst du eventuell einen Moment warten bis deine Coins erfolgreich transferiert wurden.

Kryptowährung kaufen: Schritt 3

Anschließend brauchst Du ein Wallet, also einen digitalen Geldbeutel. Sobald Du Deine Kryptowährung erworben hast, solltest Du sie auf Dein Wallet transferieren. In diesem Wallet sind Deine Coins sicher und nur du hast mit einem Private Key Zugriff darauf. Du solltest Dir auf jeden Fall ein Wallet machen, denn würde man eine Börse hacken, kann es sein, dass Du deine Coins verlierst. Der Faktor Sicherheit spielt also hierbei eine wichtige Rolle.

Es gibt Wallets in denen man verschiedene Kryptowährungen sichern kann, und Wallets in denen man nur eine einzige Kryptowährung sichern kann. Es ist jedoch viel sicherer wenn Du dir mehrere Wallets machst, in denen du nur jeweils eine Art speicherst.

Man unterscheidet auch zwischen Online und Offline Wallets. Die Offline Wallets sind noch viel sicherer als die Offline Wallets. Es handelt sich hierbei um eine Art USB Stick auf dem man seine Coins verwahren kann. So kommt kein Hacker an dein Vermögen ran.

Die 3 sichersten Offline Wallets: 
Ledger Nano S - Crypto Currency Hardware Wallet
94 Bewertungen
Ledger Nano S - Crypto Currency Hardware Wallet
  • Das Original von Ledger - erkennbar an der Gravur: "VIRES IN NUMERI", Neueste Version
  • Ledger Nano S unterstützt Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin, Dogecoin, Zcash, Dash, Ripple, PoSW, Ubiq, Expanse, PIVX, Stealthcoin, Vertcoin, Viacoin, Komodo und Stratis
  • Das Ledger Nano S basiert auf einer dual-Chip-Architektur (ST31/STM32). Die Firmware-Integrität wird durch kryptografische Bescheinigung verifiziert
  • Ihre privaten Schlüssel werden nie von Ledger gespeichert oder für einen Dritten bekannt: Sie sind stark in dem Sicherheitselement verankert. Mit dem Ledger Nano S bleibt ihr Wallet dezentral und Sie sind Ihre eigene Bank.
  • Kompatibilität: Windows (7 plus), Mac (10.8 und höher), Linux oder Chrome OS. Erfordert Google Chrome oder Chromium und ein USB-Anschluss um Ihr Ledger Nano S anzuschließen.
YubiKey NEO
61 Bewertungen
YubiKey NEO
  • Multi-Protokoll-Authentifikator mit Unterstützung für FIDO U2F, OTP und mehr
  • NFC-Schnittstelle zur kontaktlosen Kommunikation mit kompatiblen Geräten
  • CCID-konform, einschließlich Secure Element und Javacard
  • Der YubiKey funktioniert mit Windows, Mac, Linux, Firefox, Chrome, etc.
  • Hergestellt in den USA und Schweden
Trezor Hardware Wallet für Bitcoin, Dash, Litecoin, Zcash, Ether - schwarz
21 Bewertungen
Trezor Hardware Wallet für Bitcoin, Dash, Litecoin, Zcash, Ether - schwarz
  • Geeignet für die langfristige und sichere Aufbewahrung von Bitcoin, Dash, Litecoin, Zcash und Ether (via MyEtherWallet)
  • TREZOR bietet neueste kryptographische Algorithmen um den Schutz Ihrer Bitcoins zu gewährleisten
  • TREZOR ist ein USB 2.0 Gerät und mit Windows, OS X und Linux kompatibel
  • Display: OLED 128 x 64
  • Gehäuse: ca. 60 x 30 x 6 mm

Kryptowährung kaufen auf Coinbase.com

Kryptowährung kaufen : Step 1

Als erstes musst Du dich auf Coinbase begeben und oben rechts auf "Registrieren" klicken. Anschließend füllst Du die Felder aus und klickst dann auf "Konto erstellen".

Jetzt öffnest Du deine Mail und klickst auf den Bestätigungslink. Anschließend gibst Du deine Nummer ein und bekommst danach einen Code auf Dein Handy zugesendet. Nun gibst Du diesen Code ein und schon bist Du Registriert.

Kryptowährung kaufen: Step 2 

Nun musst Du die Kontoeinrichtung abschließen. Dazu scrollst Du runter und clickst auf "Verifizieren sie ihre Identität". Dort wählst Du jetzt eine der drei Möglichkeiten aus um Deine Identität zu Verifizieren.

Kryptowährung kaufen: Step 3

Jetzt musst du nur noch eine Zahlungsmethode hinzufügen. Dazu kannst du dich entweder für eine Einzahlung per Kreditkarte oder per Bankkonto entscheiden, damit du deinen ersten Kauf betätigen kannst. Jetzt musst du nur noch den Anweisungen folgen und ein bis zwei Werktage warten, damit deine Angaben bearbeitet und bestätigt werden.

Kryptowährung für Anfänger

Du darfst auf keinen Fall Zeit verlieren und solltest so schnell wie möglich loslegen, bevor die Kurse durch die Decke gehen. Doch Vorsicht! Du solltest auf keinen Fall investieren ohne das Thema zu beherrschen.

Informiere dich gründlich über dieses Thema, lese Bücher, frage Leute die sich mit dem Thema auskennen und trete Telegramm Gruppen bei, um dort eventuelle Fragen stellen zu können.

Kryptowährung kaufen

Wie du dich am besten schlau machst?

Mit Online Kursen natürlich, denn mit diesen hast du die Möglichkeit Insider Informationen zu erhalten und Wissen zu kriegen welches du nirgendwo kostenlos im Internet erhälst. Zusätzlich verfügst du über einen 24 Stunden Support, wo du Fragen bezüglich des Themas Kryptowährung völlig kostenlos stellen kannst und persönliche Antworten erhälst. Außerdem bekommst du einen exklusiven Zugriff zu einer Telegramm Gruppe, wo du die heißesten Tipps erhälst.

Du kannst mit Leuten diskutieren, die ebenfalls in Kryptowährungen investieren und dem Admin direkte Fragen stellen die schnell beantwortet werden.

Wenn du Wissen über die Versteuerung, dem Handel, das richtige erstellen von Wallets haben willst dann klicke jetzt auf den unten stehen Button.

Dort erhälst du zusätzlich Insider wissen, welches du NUR durch stundenlanges oder sogar Tagelanges recherchieren findest. Außerdem enthält der Kurs noch den Trading Komplettkurs für Anfänger und exklusive Coin Empfehlungen.

Worauf wartest du noch, klicke auf den Button und sichere dir den Kurs solange der Vorrat reicht!

Hier erfährst du außerdem wie du eine Kryptowährung kostenlos verdienen kannst, wie du eine Kryptowährung minen kannst, Details über Mining Hardware und wie du einer Telegram Gruppe beitreten kannst! 

Fazit
Review Datum
Artikelbezeichnung
Kryptowährung
Author Bewertung
51star1star1star1star1star